Kellerformativ präsentiert

%C3%83%C2%9Cberschrift_hinzuf%C3%83%C2%B
Bizzarri_Chik.JPG

Freitag 19. März

 

FOLLEZOLLE / THE ALCHIMIST BOMBHOUSE

Das Duo lernte sich während der Kurse für freie Improvisation an der Musikakademie in Basel kennen. Sie arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen. Fasziniert von der Verbindung zwischen experimentelle Musik und Politik, inszenieren sie starke Themen wie den "weiblichen Wahnsinn" oder die Wut aufgrund einer asiatischen Welt ohne Meinungs- und Pressefreiheit. Diese Themen werden durch provozierende musikalische und performative Gesten ans Licht gebracht. Die Musik kann aber auch als reine ästhetische Erfahrung gelesen und genossen werden.  

Line-Up:

Ludovica Bizzarri präparierte Trommel/live Electronics/voc, Chi Him Chik Visuals/Noise

Doors: 19:30 Uhr

Start: 20:30 Uhr

Abendkasse: selbst wählbar zwischen 10-20.-

%C3%83%C2%9Cberschrift_hinzuf%C3%83%C2%B
Ronorp Foto.png

Freitag 26. März

 

Open Mic

Jede*r ist willkommen die Bühne zu nutzen!
Mit Barbetrieb. Wer die Bühne für sich in Anspruch nimmt, bekommt ein gratis Getränk.

Damit der Umbau einfacher vonstatten geht, gerne mit Voranmeldung via Mail (kellerformativ@gmail.com), muss aber nicht sein. 

Zuhörer*innen werden auch herzlich empfangen! 

Eintritt: gratis

©2020 by GZ Höngg & Kellerformativ